Sonntag, 1. März 2015

Erdbeerpflanzen bekommen neue Blätter

Der Frühling lässt zwar immer noch auf sich warten, auf dem Balkon tut sich aber zumindest schonmal in kleinen Schritten etwas.

An meinen mittleren und ''großen'' Erdbeerpflanzen sind schon neue Blätter zu sehen:


Im vorderen Topf sind die inzwischen zweijährigen Erdbeeren (damals gesät), die im letzten Jahr schon einige Früchte getragen haben und sehr üppig waren. Jetzt im Winter sahen sie zwar spärlich aus, aber das scheint ja wieder zu werden. 
Die Pflanze hinten rechts ist ein Ableger von einer der größeren und sieht im Moment auch gut aus.
Hinten links sind noch ziemlich kleine Erdbeerpflänzchen, die ich letzten Sommer gesät hatte.





Einige von ihnen hatte ich nach ein paar Wochen in einen Kasten umgesetzt, in dem sie daraufhin sehr viel schneller gewachsen sind (kein Wunder, im ursprünglichen Topf war sehr sehr wenig Platz). Inzwischen sehen sie folgendermaßen aus und haben auch schon neue Triebe:



Sieht im Moment also so aus, als ob ich diesen Sommer wieder einige frische Erdbeeren ernten kann. Mal gucken, ob die kleinen Pflanzen vom letzten Jahr schon tragen und wie die älteren sich in ihrem mittlerweile dritten Sommer machen werden.




Kommentare:

  1. Meine Erdbeeren treiben auch die ersten frischen Blätter aus. Zwar noch sehr langsaaaam... aber immerhin! :-) Ich bin echt gespannt, wie sie sich im Balkonkasten machen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drück die Daumen :-) Wird bestimmt lecker im Sommer!

      Löschen