\\ Über mich

In einer Art Tagebuch die Entwicklung meiner Pflanzen festzuhalten – das fand ich eine nette Idee, und so beschloss ich Anfang 2013, einen Blog zu starten.

Spaß am Gärtnern hatte ich schon immer, früher bei meinen Eltern im Garten und jetzt eben auf meinem Balkon. Dort habe ich in den letzten Jahren schon das ein oder andere Gemüse angebaut, vor allem Paprika, Tomaten und unterschiedliche Salatsorten, sowie jede Menge Kräuter und ein paar Blumen. Dieses Jahr habe ich mich dann auf den Gemüseanbau ''spezialisiert'' und somit finden sich auf meinem Balkon jetzt hauptsächlich Pflanzen, bei denen es demnächst was Leckeres zu ernten gibt: Tomaten, Möhren, Bohnen, Kartoffeln usw.

Das Bloggen hat sich mittlerweile als nettes kleines Hobby etabliert. Abgesehen von der Dokumentation meiner eigenen Pflanzaktivitäten ist es natürlich auch interessant, auf anderen Pflanzenblogs zu schauen, was sich dort in den Gärten und auf den Balkonen so tut, und sich mit den anderen Begeisterten darüber auszutauschen.

Im richtigen Leben studiere ich Maschinenbau und wohne im schönen Karlsruhe. Wenn ich gerade nicht auf dem Balkon rumwurschtel oder fleißig lerne, bin ich meist im Kino, tanzen, Fußball gucken oder am Ukulele spielen. Wobei die lauen Abende um diese Jahreszeit sinnvollerweise eher für Park oder Biergarten genutzt werden.


Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß beim Lesen meines Blogs und freue mich natürlich über Kommentare!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen