Mittwoch, 18. März 2015

Schneeglöckchen wiedergefunden

Letztes Frühjahr hatte ich einen Topf mit Schneeglöckchen, die sehr süß geblüht haben. Danach habe ich sie dann für den Rest des Jahres in die hinterste Balkonecke gepackt, sodass ich sie Ende des nächsten Winters wieder hervorholen kann... was ich leider völlig vergessen habe.


 



Sie waren in der Gerümpelecke aber auch gut  versteckt:



Die Schneeglöckchen hatten halt seit Ewigkeiten kein Wasser bekommen, aber scheinen jetzt so weit zu sein wie die draußen wachsenden vor ein paar Wochen.
Bei genauerem Hinsehen konnte ich 8 Triebe ausmachen. Hab auch das Gefühl, dass sie seit gestern schon ein Stückchen gewachsen sind.
Bei dem sommerlichen Wetter im Moment (vorhin hat das Thermometer auf dem Balkon 19°C angezeigt) dürfte das auch ziemlich schnell gehen.





 

Kommentare:

  1. Von meinen Schneeglöckchen ist noch immer nicht viel zu sehen, ich glaube nicht, dass ich die heuer überhaupt noch zu Gesicht bekommen werde.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich fürchte, aus meinen wird auch nicht mehr viel dieses Jahr.. kann man nichts machen. Nächsten Frühling dann wieder!
      LG

      Löschen