Donnerstag, 18. April 2013

Möhren und Frühlingszwiebeln lassen sich endlich blicken


Im Möhren- und Zwiebelkasten haben sich jetzt nach dreieinhalb Wochen die ersten grünen Spitzen gezeigt.

Bei dem warmen Wetter die letzten Tage ging es plötzlich schnell: am Montag konnte man die Pflänzchen noch an einer Hand abzählen und heute grünt es schon im ganzen Kasten.
Leider sind die ordentlich gesäten Reihen beim Gießen etwas durcheinander geraten, aber die beiden Sorten kann man trotzdem gut auseinanderhalten - spätestens, wenn sie größer sind...

Jetzt brauchen sie erstmal viel Sonne und laut Tütchen sind die Zwiebeln dann in 2 Monaten und die Möhren im Juli erntebereit, mal sehen.




die zwei größten Möhrenpflanzen bisher






Kommentare:

  1. Wie schön!
    Es ist so unglaublich den Pflänzchen beim wachsen zu zu sehen nicht wahr?
    Toll :-)
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja macht richtig Spaß im Moment, wo alles so gut wächst :)
      LG

      Löschen