Freitag, 11. Oktober 2013

Herbstbepflanzung




Endlich gibt es mal wieder neue Pflanzen.
In letzter Zeit standen ja eher Ernte und Pflanzen wegschmeißen auf dem Programm. Dafür ist jetzt wieder Platz für Neues und ich hab mal ein paar neue Balkonbewohner gekauft.








Die bunt gefärbten Erikas in türkis, gelb usw. fand ich lustig, da hab ich gleich welche von mitgenommen. Dazu natürlich die jahreszeittypischen Stiefmütterchen, diesmal in blau und gelb-lila, und ein sehr schönes Alpenveilchen.



Hab sie alle zusammen in einen Kasten gepackt und dazu noch die Grünpflanzen vom letzten Winter - jetzt ist erstmal wieder ein bisschen Farbe auf dem Balkon:






Kommentare:

  1. Na da sieht ein Balkon doch schon ganz anders aus. Normalerweise ist ab Herbst ja alles immer so trist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eben, das sieht nach dem Sommer immer so deprimierend aus :-/ So geht es zumindest.

      Löschen
  2. Ui,d as hast Du ja wunderschön anchbepflanzt!
    Ich bin da imemr zu faul für eine extra Frühwinterbepflazung. *g*
    Sieht echt toll aus und lässt mich überlegen ob ich paar Blumenkästen nicht doch auch mal extra nur für einen Jahreszeitlichen Abschnitt bepflanzen sollte. ^^
    Inspirierend!
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen