Samstag, 20. Dezember 2014

Das toom-Kakteen-Sukkulenten-Überraschungspaket

Soo, die letzten Wochen musste erstmal das Studium beendet werden, aber jetzt ist wieder mehr Zeit für Pflanzen und bloggen.

Nachdem ich im Oktober zum Blogger-Kreativ-Tag von toom Baumarkt und der Zeitschrift Laviva eingeladen war (schöne Artikel dazu z.B. hier oder hier, mein Bericht sollte eigentlich auch noch folgen), bekam ich jetzt ein großes Paket mit Absender toom, in dem sich verschiedene lustige Pflänzchen tummelten.




Blick ins Paket - juhu
Als ich - ohne in letzter Zeit etwas bestellt zu haben - einen Wisch vom Paketdienst in meinem Briefkasten fand, war ich schon etwas überrascht. Vor allem, als ich bei einer Nachbarin das Paket abholte und es ziemlich groß, dabei irritierend leicht und mit einer mir unbekannten Handschrift adressiert war. Ein Blick auf das Absenderetikett löste das Rätsel dann aber weitestgehend auf - toom Baumarkt. Also schnell ausgepackt und siehe da, es fanden sich darin ein nettes Schreiben sowie sieben süße kleine und eine große Pflanze aus dem Kakteen- und Sukkulentensortiment!



Und zwar ein Geiskraut, eine Aloe Vera, drei weitere Sukkulenten, ein Kaktus, ein Säulenkaktus und sogenannte Lebende Steine - eine hübsche kleine Sammlung. Vielen Dank an toom!

Ich habe die neuen Pflanzen jetzt erstmal provisorisch untergebracht, demnächst werde ich ihnen einen Platz auf der Fensterbank freiräumen. Auf jeden Fall auch eine schöne Ergänzung zu meinen Gemüse- und Blühpflanzen, denn Kakteen oä hatte ich schon lange nicht mehr.



Kommentare:

  1. Es ist schön, mal wieder was von Dir zu lesen! Mit diesen Paketen ist toom ja eine richtig gute Überraschung gelungen. Als ich mein Paket bekam, staunte ich sicherlich auch Bauklötze, zumal ich weder etwas bestellt hatte, noch irgendwas erwartete.. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, da ging es dir ja genauso wie mir. Wirklich eine gelungene Überraschung ;)
      LG

      Löschen
  2. Yay! Sag mal, bist du eigentlich bei Facebook unterwegs? Wenn ja, dann lade ich dich hiermit in die Gartenbloggergruppe ein: https://www.facebook.com/groups/352233691582997. Eine kleine Gruppe zum Austausch. Ist natürlich noch im Aufbau, aber es wird! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt gut, da bin ich natürlich gerne dabei :)

      Löschen
  3. Hab auch so ein Paket bekommen - hab mich auch sehr gefreut! Werde demnächst nochmal was darüber schreiben. Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool, da hat sich der Ausflug nach Köln echt nachhaltig gelohnt. Bin mal gespannt, was bei dir schönes drin war.
      LG

      Löschen
    2. Komme nicht zum Bericht schreiben - stecke voll in der Urlaubsvorbereitung. Aber wenn ich wieder da bin, steht der Artikel auf meiner ToDo-Liste. Viele Grüße!

      Löschen